Spielbetrieb

Die Eishockeyabteilung des PSV Kaufbeuren bestreitet hauptsächlich Freundschaftsspiele gegen Teams in und um Kaufbeuren. So stehen immer wieder Begegnungen mit den den Midnight Runners, den Hot Doc's und der Aktienschänke auf dem Terminplan.
Höhepunkt der Saison ist der jährlich stattfindende Deutsche Polizeieishockey Cup. Hier treten aktuell 24 Teams aus dem gesamten Bundesgebiet an. Er gilt als die inoffizielle deutsche Polizeimeisterschaft, da  Eishockey bisher durch das Deutsche Polizeisportkuratorium nicht als Dienstsportart anerkannt wird.
Die teilnehmenden Mannschaften treten in einer Meister- und eine Aufstiegsgruppe an. Nachdem die Buron Eagles in den Anfangsjahren des DPEC immer in den oberen Rängen vertreten waren, galt man später als "Aufzugteam", da einem Aufstieg auch immer wieder ein Abstieg folgte. Seit drei Jahren konnte die Turnierergebnisse aber stark verbessert werden, weshalb die Eagles aktuell wieder der Meistergruppe angehören. Austragungsort für das Turnier 2017 ist Frankfurt am Main. Termin dafür ist vom 06.02.2017 mit 08.02.2017.
Weitere Informationen über das aktuelle und auch die zurückliegenden Turniere sind auf der Homepage des DPEC zu finden.